Willicher Spätlese

Die Willicher Spätlese ist das Organ der Altenhilfe Stadt Willich 1979 e.V. und erscheint halbjährlich mit einer Auflage von jeweils 2.500 Stück. Mitglieder der Altenhilfe erhalten die Spätlese pünktlich und bequem nach Hause. Des weiteren liegt die Spätlese auch an vielen öffentlichen Stellen kostenlos aus, wie z.B. bei Banken, Ärzten, Apotheken, in den Stadtteilbüros usw.

In der Spätlese informieren wir nicht nur über aktuelle Pläne und Vorhaben innerhalb des Vereinsgeschehens, sondern bieten darüber hinaus viele interessante Themen und unseren aktuellen Terminteil mit einer 6-monatigen Übersicht über sämtliche Aktivitäten, Veranstaltungen und Reiseangebote der Altenhilfe.

Design und Layout der Willicher Spätlese wird ehrenamtlich von unserer Geschäftsführerin Rita Peitz erstellt. Kosten für Druck, Verteiler usw. finanzieren sich ausschließlich über Anzeigen. Wir würden uns sehr freuen, falls Sie durch Ihr Inserat die kostenlose Herausgabe unserer Vereinszeitschrift sichern und unsere gemeinnützige Arbeit unterstützen würden. Unsere Anzeigenpreise sind sehr moderat.
Ihre Artikel und Beiträge sind uns natürlich ebenfalls herzlich willkommen.

Beiträge und Anzeigen erbitten wir an:
Altenhilfe Stadt Willich 1979 e.V.
z.Hd. Frau Peitz
Kaiserplatz 1
47877 Willich

Tel. 02154 – 428055, Mo-Fr 9.30 – 12.30 Uhr
oder per Email an Altenhilfe Stadt Willich

Hier stellen wir für Sie gerne immer die aktuelle Ausgabe

der Willicher Spätlese online zur Verfügung:

Vorherige Ausgaben

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner