Besuch des Kunstpalastes in Düsseldorf

Besuch des Kunstpalastes in Düsseldorf

In den vergangenen drei Jahren wurde der Düsseldorfer Kunstpalast grunderneuert und erstrahlt nun als ein zeitgemäßes, offenes Museum in neuem Glanz. In dem historischen Bau nahe der Rheinuferpromenade und der Düsseldorfer Altstadt werden in der Dauerausstellung unterschiedlichste Werke vom Mittelalter über den Sammlungsschwerpunkt des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwartskunst gezeigt.
Ein Highlight im Herbst ist zudem die Ausstellung Gerhard Richter „Verborgene Schätze – Werke aus rheinischen Privatsammlungen“. Präsentiert werden rund 100 Arbeiten des weltberühmten Malers, der als bekanntester deutscher Künstler unserer Zeit gilt.

Mit dem Mittwochsticket des Kunstpalastes können für nur 8,00 € die ständige Sammlung als auch die Gerhard Richter Ausstellung besucht werden.

Da das ermäßigte Mittwochsticket ab 14 Uhr gilt, bietet sich ein gemeinsames Mittagessen in einem der vielen nahegelegenen Restaurants oder Cafés an.
Alle Einzelheiten über den genauen Ablauf des Ausfluges werden im Weiteren besprochen. Dazu zählt auch die Hin -und Rückfahrt, die entweder in Fahrgemeinschaften oder aber mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgen kann.

Abfahrt in Willich ca. 11:00 Uhr, Rückfahrt gegen 17:00 Uhr

Kosten: 8,00 € für den Museumseintritt, ggf. zusätzliche Kosten für öffentliche Verkehrsmittel

Hinweis:
Wer bereit ist, eine private Fahrgemeinschaft mit seinem PKW zu bilden, meldet sich bitte bei
der
Altenhilfe Stadt Willich 1979 e.V. unter
Tel. 02154 – 428 056 oder
per E-mail an michael.rieve@altenhilfe-willich

Datum

30. Okt. 2024

Uhrzeit

Ganztägig
Kategorie

Comments are closed.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner